Zum Hauptinhalt springen

Stell Dir vor...

  • Du wohnst nicht nur in einer Gemeinde, sondern bist Teil einer Gemeinschaft
  • Nachbarn und Gemeindebewohner helfen sich gegenseitig
  • Unsere Lebensmittel stammen aus der unmittelbaren Umgebung
  • Pendeln und Staus sind Begriffe aus der Vergangenheit
  • Eltern und Großeltern haben viel Zeit, sich mit Kindern zu beschäftigen
  • Alle dürfen in Würde altern und sterben

Stell Dir vor, die Kommunalpolitik freut sich über Deine Meinung und Mitgestaltung auch ohne, dass Du Mitglied in Parteien und Verbänden wirst oder Dich auf lange Zeit festlegen musst.

Stell Dir vor, Du kannst Deine eigene Idee von einem lebenswerteren Wentorf entwickeln.

Stell Dir vor, Du bekommst Unterstützung, diese Wirklichkeit werden zu lassen.

Stell Dir vor, das macht Spaß!

Über uns:

Was "Wentorf vernetzt" auszeichnet:

  • Wir sind kein Verein und keine politische Partei sondern ein Netzwerk.
  • Bei uns redet nicht einer und alle nicken ab - sondern alle machen mit.
  • Wir verwenden eine Moderations- und Projektmanagement-Methode aus der IT - die "Liberating Structures", damit kein Gedanke unter den Tisch fällt.
  • Wir sagen Du zueinander, denn wir sitzen in einem Boot.
  • Wir hören einander zu und respektieren alle anderen in der Gemeinde.
  • Wir sind keine "Vertreter von" sondern jeder spricht für sich.
  • Wir entwickeln uns weiter.

So kannst du mitmachen:

Hier findest Du Den nächsten Termin:

     

    Mitbringen:

    • Deine Ideen
    • Einen dicken Stift
    • Zwei Stunden Zeit
    • Eine kleine Spende für etwaiige Raummiete und Materialkosten.